Montage Lampenschiene

1.

Legen Sie die Stromschienen auf dem Boden und markieren Sie die Löcher wo die Schienen an den Trackholdern aufgehängt werden soll.

2.

Bohren Sie an den Markierungen mit einem 9mm-Bohrer ein Loch.

3.
Stecken Sie die Trackholder in die Stützenprofile

4.
Stecken Sie die Trackholder durch die vorgebohrten Löcher in der Schiene und befestigen Sie die mit einer Mutter.

5.
Schieben Sie die Lampen in die Schienen. Beachten Sie dabei, dass die Kante an der Unterseite der Lampe in die Rille der Schiene kommt.

6.
Arretieren Sie danach die Lampe mit den beiden seitlichen Hebeln.

7.
Stecken Sie danach den Strom-Einspeiser an die Schiene.

8.
Drehen Sie die Einschaltknopf bis die Lampe leuchtet.

9.
Bitte beachten Sie, dass sowohl beim Einstecken der Lampen, als auch beim Rausnehmen, der Schalter auf „OFF“ stehen muss.