Aufbau Messestand-Tür DO1.0

Entfernen Sie vor dem Aufbau die Schutzfolien von den Zargenprofilen und den Viertelkreisprofilen.

AUFBAU MESSESTANDTÜR DO1.0

1.
Montieren Sie den Schließzylinder innen an den Beschlag mit Klinke und ohne Drehknopf.

AUFBAU MESSESTANDTÜR DO1.0

2.
Schrauben Sie die Stiftmuttern oben und unten innen an den selben Beschlag.

AUFBAU MESSESTANDTÜR DO1.0

3.
Stecken Sie den nun mit Muttern und Schließzylinder versehene Beschlag an die vorgesehen Stelle an der Tür (Achtung: Dies ist die Außenseite der Tür). Auf der anderen Seite stecken Sie den Schlosskasten auf, sodass der Stift aus dem Schließzylinder in den vorgesehen Schlitz im Schlosskasten passt.

4.
Nun kommt der zweite Beschlag (mit Drehknopf) auf den Schlosskasten…

5.
…und wird mit den vorgesehenen Schrauben fixiert.

6.
Als nächstes müssen die Türscharniere in die entsprechende Nut des entsprechenden Stützprofils eingeschoben und mit Schrauben fixiert werden.

7.
Auf dem gegenüberliegenden Stützprofil  wird schließlich noch die Plastikwinkelschiene eingeschoben, die das Türblatt am durchschwingen hindert.