Anbringung eines Feststellfußes

Wir liefern unsere Stützenprofile mit Verstellfuß und Endkappe aus. Diese müssen aber in den meisten Fällen noch an die Stützenprofile montiert werden. Außerdem kann man über den Verstellfuß Unebenheiten des Untergrunds von bis zu 7 cm ausgleichen.

1.
Drehen Sie den Verstellfuß auf die gewünschte Höhe (spätere Höhenjustierung ist auch noch möglich).

2.
Der Verstellfuß wird passgenau in das untere Ende des Stützprofils eingesetzt.

3.
Mithilfe der Justierschraube an der Seite des Verstellfußes wird schließlich der Verstellfuß am Stützenprofil mit einem Inbusschlüssel fixiert.